Social Media für die BAU Messe München
Social Media

Social Media für die BAU Messe München

Alle zwei Jahre wird die Messe München zu einem Hotspot der Baubranche: Handwerker, Architekten und Handelsvertreter genießen das Messe-Flair, das Netzwerkeln und natürlich München.
Die BAU Messe ist die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme. Hier werden neueste Innovationen in der Bautechnologie präsentiert, hochkarätige Vorträge gehalten und branchenübergreifender Austausch ermöglicht.
Als zukunftsweisende Messe darf eine aktive Social-Media-Plattform nicht fehlen. kraft&adel unterstützt die BAU 2017 bei der Erstellung von facebook-Kampagnen und Beiträgen. 
Neben Beiträgen, die im Voraus geplant sind, erstellen wir auch Text und Bilder zu Themen, die aktuelle Ereignisse aufgreifen und dabei Bezug zur Messe nehmen:
BAU_ARRIVEDERCI_ITALIA.jpg
"… aber bei uns bleibt Ihr trotzdem im Spiel: Meisterliches aus Italien und von der internationalen Bauwirtschaft gibt’s nämlich auf der BAU 2017. A presto – im Januar 2017 in München!"
BAU_EM_TRIKOT.jpg

BAU_SEITENLIKE_EM_Viererkette.jpg
BAU_002__SEITENLIKE_EM_Latte_4.jpg
BAU_002__SEITENLIKE_EM_Ball.jpgPassend zur Fußball-Europameisterschaft werden Seitenlike-Kampagnen und Beiträge veröffentlicht, die die Brücke zwischen EM und BAU schlagen. Zielgruppengenau werden dabei bisherige und potenzielle Besucher der Messe angesteuert.
BAU_seitenlike_zange.jpg
BAU_seitenlike_schlu?ssel.jpgMit der Kampagne "keine halben Sachen" wird vor allem die Zielgruppe Handwerker angesprochen. Ziel der Kampagne ist es, mit unterhaltsamen Aussagen Aufmerksamkeit zu generieren und das Image der Messe als "Profi-Veranstaltung" herauszustellen.

BAU_POST_Ohne_Bau_Sa?ge.jpgBAU_Ohne_Bau_Hammer.jpg
Tags

Das könnte Sie auch interessieren